Das Kaltwasser

Quelle & Mündung: Finsterkamm & Vierlehenssee
Länge: 70 Meilen
Anrainerbaronien: Nordhag
Nebenflüsse: Keine
Brücken: Furt am Nôrrnstieg, Brücke nahe der Stadt Nordhag
Häfen: Keine
Besonderheiten: Sumpf Makkeblink

Nahe der Finsterschlucht in den höhsten Höhen des mächtigen Finsterkamms hat der Wasserlauf Kaltwasser seine Quelle. Von dort aus bahnt sich der Fluss, unterbrochen von reißenden Stromschnellen und Wasserfällen, seinen Weg in die niederen Regionen des Finsterkamm-Gebirges, wo das Kaltwasser den mystischen Sumpf Makkeblink mit Wasser speist. Das Kaltwasser mündet nahe der Stadt Nordhag in den Vierlehenssee.