Das Weidener Provinzzine

In Weiden ticken die Uhren bekanntlich etwas langsamer als beim Rest der Welt. Deshalb leisten wir uns auch im Zeitalter des Internets noch ein Provinz-Fanzine in Papierform. "Fantholi" ist nach dem legendären Horn der Weidener Herzöge benannt und wie der Aventurische Bote teils In-Time-Postille, teils Out-Time-Fundgrube. Außer Berichten über das alltägliche und manchmal nicht ganz so alltägliche Geschehen in den Weidener Landen, bemühen sich die Briefspieler, auch Lied- und Sagengut unters Volk zu bringen und geneigte Leser mit Hintergrundinformationen über Weidener Personen, Orte, Einrichtungen oder Ereignisse zu versorgen.

Kontakt:
Bei allgemeinen Fragen über Fantholi könnt ihr euch jederzeit an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Fragen zum Abonnement beantwortet euch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Jan Behler.