Rahja

Überraschen mag manchen die Selbstverständlichkeit, mit der in diesem rauen Land der lieblichen Rahja gedacht wird. Die Grafschaft Baliho bekennt sich von jeher zu ihrem ritterlichen Erbe, aber auch zu den Segnungen, die man hierzulande Rahja zuschreibt.
Mag ein Südländer auch verächtlich abwinken, wenn er die hiesigen Geweihten in fester Kleidung einherschreiten sieht, doch die Weidener lieben ihre zupackenden Rahjanis, deren Wissen im Hinblick auf die Pferdezucht und die Destillierkunst in allen Gesellschaftsschichten hoch geschätzt wird.

Die Kirche Rahjas

Text folgt.